Christopher Grove holt 9. Platz bei Deutschen Meisterschaften!


Eine durchaus überzeugende Leistung zeigte Giants-Kämpfer Christopher Grove  bei den Deutschen Meisterschaften in Wuppertal.

Zu Beginn entschied das Losglück für Christopher, in der ersten Begegnung blieb er ohne Gegner und konnte somit direkt in die zweite Runde gehen in der er gegen Dominik Mertesheimer aus Ludwigshafen antrat. Knapp 3 Minuten dauerte es, bin Christopher mit einem laut Trainer Berthold Alkemeyer "wunderschönen Schenkelwurf" seinen Kontrahenten besiegen konnte.  Obwohl er zunächst zurücklag wendete er das Blatt schnell zu seinen Gunsten, womit er einmal mehr seine hohe Klasse bewies.

Das Losglück verlies Christopher jedoch im darauf folgenden Kampf, in dem er gegen den späteren Deutschen Meister Robin Wendt antreten musste. Obwohl Christopher all sein können aufbot konnte er nicht gegen Wendt bestehen, nach 3 Minuten harter Kampzeit musste Christopher sich geschlagen geben. "Wendt war körperlich einfach stärker" bilanzierte Trainer Alkemeyer.

Leider konnte Christopher nach diesem harten Kampf nicht mehr gegen Daniel Nußbächer bestehen, schon nach 2 Minuten musste er leider auch die Trostrunde verlassen. "Schade", so Alkemeyer, "denn es gab durchaus eine Chance".

Hier finden Sie uns:

Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.
Schulstraße 25
49479 Ibbenbüren

Kontakt:

Benutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie einfach an 0172 5265895.

 

Postanschrift: Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.

                    Up de Gadde 110

                    49479 Ibbenbüren