Giants siegreich auf Westfalenebene
U14 mit Platzierungen beim Kyu-Cup

 

In Herne starteten 15 Jungen und Mädchen der JG Ibbenbüren beim Westfalen-Kyu-Cup der U14. Bei diesem Turnier wird nach Gürtelstufen getrennt in zwei Gruppen gekämpft. In der Gruppe Gelb- bis Orangegurt konnten Necibe ( +63 Kg, 1 Sieg ) und Soner Bölükbas ( -50 Kg, 2 Siege ) eine Silbermedaille gewinnen. Bronze konnten sich Shirin Kappelhoff ( -40, 4 Siege ), Patrick Hollenberg ( -50 Kg, 2 Siege ) und Benjamin Bäumer (-55 Kg, 1 Sieg ) erkämpfen. Drei Siege reichten René Krühler (-37 Kg ) in einer großen Klasse leider nur zum fünften Platz. Den fünften Platz konnte auch Marie-Theres Meyer ( –36 Kg, 1 Sieg ) erringen, während für Simon Börjes ( -40 Kg ) mit zwei gewonnenen Kämpfen der siebte Platz blieb. In der Höheren Gürtelgruppe verlor Jonas Donnermeyer ( -60 Kg ) das Finale und erreichte Silber. Mit zwei Siegen erkämpfte sich Magnus Janson ( -55 Kg ) die Bronzemedaille. Lukas Thiele ( -40 Kg ) blieb nach zwei gewonnenen Kämpfen der siebte Platz.

Hier finden Sie uns:

Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.
Schulstraße 25
49479 Ibbenbüren

Kontakt:

Benutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie einfach an 0172 5265895.

 

Postanschrift: Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.

                    Up de Gadde 110

                    49479 Ibbenbüren