Giants-U17 starten in Visbek und Witten

 

Auf zwei Turnieren an einem Wochenende starten die Judo Giants Ibbenbüren. Zunächst fuhren die Kämpfer der Altersklasse U17 zum Tiger-Cup nach Visbek und starteten dann am Sonntag noch beim Westfalen-Einzelturnier in Witten. Bei Tiger-Cup konnten Adrian Elfers (-55 Kg), Simone Goeke (-70 Kg), Jan Wahlbrink (-60 Kg) und Jan Blankemeyer (-73 Kg) mit jeweils zwei Siegen die Silbermedaille gewinnen. Bronze erreichten Julian Pott (-55 Kg, 4 Siege), Isabell Hollnack (-57 Kg, 2 Siege) und Teresa Bosse (-63 Kg, 2 Siege). Miriam Ahaus (-52 Kg) konnte mit zwei Siegen den fünften Platz erkämpfen. Ebenfalls auf Platz Fünf kam Maja Rottstegge (-57 Kg) mit einem gewonnenen Kämpf. Einen Sieg nahmen auch noch Shawn Kappelhoff (-66 Kg), Eike Rottstegge (-66 Kg) und Dennis Veismann (-60 Kg) mit nach Hause. Beim Westfalenturnier in Witten am nächsten Tag startete fast die gleiche Truppe. Leider konnte sich dort nur Shawn Kappelhoff mit drei Siegen in der Trostrunde und dem siebten Platz durchsetzen. Maja Rottstegge konnte einen Kampf gewinnen.

Die U17-Judokas in Visbek

Hier finden Sie uns:

Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.
Schulstraße 25
49479 Ibbenbüren

Kontakt:

Benutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie einfach an 0172 5265895.

 

Postanschrift: Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.

                    Up de Gadde 110

                    49479 Ibbenbüren