Männliche Giants dominieren beim Kreisturnier U13

 

Mit über 100 Teilnehmern platzte das Dojo der Judo Giants aus allen Nähten. Mit diesem Ansturm hatten die Kreisjugendleiter Berthold Alkemeyer und Ursula Hillgemann nicht gerechnet. Trotzdem wurde das Turnier von den Giants problemlos abgewickelt und auch in den letzten Gewichtsklassen stand nach vier Stunden der Sieger fest.


Vier Gewichtsklassen konnten die Giants gleich selber gewinnen und schnitten damit als erfolgreichster Verein ab. Den Titel konnten Marcel Ahaus (-40 Kg, 4 Siege), Raphael Süßmann (-43 Kg, 1 Sieg), Victor Plagemann (-46 Kg, 2 Siege) und Patrick Hollenberg (-50 Kg, 3 Siege) für sich erkämpfen. Einen zweiten Platz erreichte Benjamin Bäumer (-55 Kg, 2 Siege), während Soner Bölükbas (-50 Kg, 2 Siege) auf den dritten Platz kam. Trotzdem er drei Kämpfe in der stark besetzten Klasse –37 Kg gewinnen konnte, blieb für Ilja Girnus nur der undankbare fünfte Platz. Auch Robert Morig und Raphael Schmidt konnten in dieser Klasse zwei Kämpfe für sich entscheiden. Einen Kampf konnten Max Biller (-34 Kg), Thomas Lohbeck (-37 Kg), Justin Lindmeyer (-37 Kg), Robin-John Creese (-40 Kg), Simon Börjes (-40 KG) und Philipp Goeke (-50 Kg) bei diesem Turnier gewinnen.

Die vier Turniersieger der Giants von links: R. Süßmann, P. Hollenberg, V. Plagemann und M. Ahaus

Hier finden Sie uns:

Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.
Schulstraße 25
49479 Ibbenbüren

Kontakt:

Benutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie einfach an 0172 5265895.

 

Postanschrift: Judo Giants Ibbenbüren 1969 e.V.

                    Up de Gadde 110

                    49479 Ibbenbüren